Angepasstes Erbrecht ab 1.1.2023

23. Juni 2021
Am 19.5.2021 wurden die Anpassungen zum Erbrecht vom Bundesrat beschlossen – es tritt ab 1.1.2023 in Kraft. Das angepasste Erbrecht ermöglicht, dem Erblasser freier über einen grösseren Teil seines Nachlasses zu verfügen. Dies geschieht durch ein Testament, welches dank dieser Änderung ab 01.01.2023 mehr Spielraum erhält, d. h. es kann freier über das Vermögen verfügt […]

Am 19.5.2021 wurden die Anpassungen zum Erbrecht vom Bundesrat beschlossen – es tritt ab 1.1.2023 in Kraft.

Das angepasste Erbrecht ermöglicht, dem Erblasser freier über einen grösseren Teil seines Nachlasses zu verfügen. Dies geschieht durch ein Testament, welches dank dieser Änderung ab 01.01.2023 mehr Spielraum erhält, d. h. es kann freier über das Vermögen verfügt werden. 

Die Änderungen im Überblick

ThemaHeute, bis 31.12.2022Ab 01.01.2023
Pflichtteil Kinder¾ des gesetzlichen Erbteils½ des gesetzlichen Erbteils
Pflichtteil Eltern½ des gesetzlichen ErbteilsKein Pflichtteil der Eltern mehr
Pflichtteil Ehepartner &
eingetragene Partner
Je nach KonstellationKeine Änderung, unverändert

Drei Beispiele zum Erblasser und Erben

Vor allem bei der Nachfolge innerhalb von Familienunternehmen ist diese Änderung eine Erleichterung und sichert so eine stabilere Fortführung des Unternehmens in der Familie.

Weitere Verbesserungen zur Unternehmensnachfolge wurden vom Bundesrat im April 2019 in die Vernehmlassung geschickt, die voraussichtlich im Laufe des Jahres 2021 verabschiedet werden könnte.

Die Planung der Nachfolge fängt im besten Fall bereits bei der Unternehmensgründung an. Es sind die persönlichen Fragen zu beantworten: Was passiert mit der Unternehmung im Falle einer Scheidung, Invalidität oder einem Todesfall? Es gibt diverse Möglichkeiten und Instrumente, diese Fälle abzusichern, wie z. B. die Regelung des Güterstandes bei der Heirat aber auch nachträglich vor der Unternehmensgründung, Versicherungslösungen und testamentarische Verfügungen etc.

Haben Sie sich schon Gedanken gemacht zu Ihrer Nachfolgeplanung?

Peter Schumacher berät seit Jahren Unternehmer im Rahmen der Nachfolgeplanung – wir unterstützen Sie, damit sich Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln kann und Ihr dritter Lebensabschnitt nach Ihren Wünschen beginnt.

weitere Blogbeiträge

Proback AG
Hasenmoosstrasse 31
CH-6023 Rothenburg
Tel. 041 289 87 87
info@proback.ch

Verwandte Seiten
Pistor AG
Fairtrade SA

chevron-rightarrow-down